Skip to main content

Profi Algenbürste von Elesca

(4.5 / 5 bei 10 Stimmen)

Elesca Algenbürste:

Die Algenbürste von Elecsa ist ein brauchbares Tool für eine gute Poolreinigung. Durch ihre Bauweise passt die Bürste auf jede handelsübliche Teleskopstange mit einem Durchmesser von 28 – 30mm. Außerdem ist die Algenbürste nicht nur für den eigenen Pool gedacht. Sie kann ebenfalls zur Teichrinigung benutzt werden.

Maße der Algenbürste:

Die Maße der Bürste selber beträgen 43cm x 15cm (L x B).

 

Vorteile:
  1. Individuell einsetzbar
  2. Nichtrostend durch Aluminium
  3. Schnelle Reinigung durch 43cm breiten Bürstenkopf

 

Nachteile:

Durch erhöhten druck beim Reinigen ist es möglich, dass die Borsten ausfallen. Außerdem kommt es auf die Ebenheiten des Einsatzgebietes an.

Sollte man die Bürste in einem Teich einsetzen sollte man folgendes beachten. Erstens sollte man auf Spalten achten, in denen die Bosten hängen bleiben könnten.

Außerdem sollte man darauf achten die Bürste nie zu lange in der Sonne liegen zu lassen. Da die Borsten aus Plastik sind, werden diese porös und werden Brüchig.

 

Doch der Pool-Ratgeber weiß Rat:

Nach getaner Arbeit sollte man die Bürste wieder in den Schuppen oder in den Keller legen. Außerdem sollte man beim säubern nie zu viel Kraft anwenden.

Befolgt man die Tipps, so verlängert man die Lebensdauer der Algenbürste enorm.

Außerdem ist es schonender für den eigenen Geldbeutel.